EINFACHABGEHOBEN
ERLEBNISTRAINING
Mit dem endlos „Erlebnis-Konzept“ hast auch DU eine Möglichkeit deine Lebensqualität in den wichtigen „5-Bereichen“ zu steigern und sprichwörtlich deinen „wahren Riesen“ in dir zu entdecken & zu wecken!
Egal ob „ALT oder JUNG“ starte jetzt mit endlos Erlebnis-Training Deine REISE zum ERFOLG! Denn jede Reise hat verschiedene Etappenziele, so auch deine persönliche Entwicklung beim Erlebnis-Training! Wachse von Erlebnis-Training zu Erlebnis-Training über dich hinaus und erlebe welch „ungeahnten Kräfte“ in dir schlummern! Melde dich gleich zum nächsten Schnupper Late-Night oder Low-Ropes & High-Ropes Erlebnis-Training an!
Einkommen
Zeit
Gesundheit
pers. Entwicklung
Spaß
In welchem der 5 wichtigen Bereiche willst DU deine Lebensqualität steigern?
Unser Gehirn funktioniert nach eigenwilligen Gesetzen!

Warum endlos Erlebnis-Training?

Deshalb sind endlos Erlebnis-Trainings auf “selber tun & erleben” aufgebaut!
Wir merken uns . . . 10 % von dem, was wir lesen! 20 % von dem, was wir hören! 30 % von dem, was wir sehen! 50 % von dem, was wir hören & sehen! 70 % von dem, was wir selber sagen! 90 % von dem, was wir selber tun & erleben!
Gehirnfunktion
Outdoor- & Indoor-Trainings zählen heute bereits zum Standardrepertoire moderner Unternehmen, sowie Bildungseinrichtungen und werden immer öfter als Qualitätsmerkmal einer zeitgemäßen pädagogischen Konzeption angesehen. endlos Erlebnis-Training (Erlebnispädagogisches Lernen) umfasst Projekte von verhaltenschwierigen Jugendlichen bis hin zu höchst komplexen Managementtraining! Erlebnispädagogik kann durch handlungsorientierte Lernprozesse jeden Menschen in seiner Persönlichkeitsentwicklung fördern und ihn befähigen, seine Lebenswelt selbstverantwortlich zu gestalten, indem er vor konkrete Herausforderungen auf der physischen, psychischen, emotionalen und sozialen Ebene gestellt wird!
Verlasse deine „Komfortzone“ & erlerne neue Fähigkeiten!
Die „Natur als Lehrmeister“

bietet Abstand zum Alltag, ermöglicht Reflexion, Querdenken und

hinterfragen. Höchstmögliche Qualitäts- und Sicherheits-Standards

bieten die Voraussetzungen für ein spannendes, lehrreiches und

intensives Erleben des Erlebnis-Trainings und für die Umsetzung in die

eigene berufliche und private Tätigkeit!

Mit endlos haben auch Menschen wie “Du & Ich”, die keine Führungsposition in einem Unternehem begleiten, die Chance Erlebnis-Trainings zu besuchen und dadurch ihre Lebensqualität zu steigern!
Outdoor- & Indoor-Training ist nicht nur ein Instrument zur Team- & Führungskräfte-Entwicklung. Es ermöglicht auch Privatpersonen, Menschen außerhalb des gewohnten beruflichen Umfelds, Dinge zu lernen, die sie nicht nur im Berufsleben, sondern auch im täglichen Leben brauchen und einsetzen können. Outdoor Erlebnis-Training bedeutet ganzheitliches Lernen im Sinne der Integration von Handeln, Denken & Fühlen = ERLEBEN! Beim Outdoor-Training werden nicht nur in das übliche Trainingskonzept für Team- & Führungskräfte- Entwicklung, sondern auch für jeden “SELBST”, neben Wissensvermittlung und praktischen Übungen spezielle Module integriert, die in freier Natur durchgeführt werden und mit körperlicher Betätigung verbunden sind. Diese stellen einerseits einen willkommenen Ausgleich zum Indoor- Seminaralltag dar und bieten andererseits einen idealen Rahmen für „experiential learning“ = erlebnisorientiertes Erfahrungslernen! Ziel dabei ist, die vermittelten Themen durch Aktivitäten und Erlebnisse spürbar und erlebbar zu machen. Da der Lernerfolg am größten ist, wenn die vermittelten Inhalte “selbst erlebt” worden sind, wird durch die Einbindung von Outdoor-Modulen die Nachhaltigkeit des Gelernten stark erhöht! Für die Pesrönlikeitsentwicklung werden nicht nur Übungen aus dem Bereich der Low Elements herangezogen. Dies sind Problemlösungsaufgaben, die sowohl das Team als auch den Einzelnen vor intellektuelle, als auch körperliche Herausforderungen stellen. Die Übungen werden so ausgewählt, dass sie der körperlichen Konstitution der Teilnehmer entsprechen. Das klassische Element des Outdoor-Trainings bildet die ungewöhnliche Örtlichkeit des „Arbeitsplatzes“! Möglichst naturbelassene Orte, die mit Erholung und Entspannung verbunden werden. Outdoor-Training nutzt diese veränderte Situation als ideale Grundlage und Start für Veränderungsprozesse. Das real erlebte Wechselspiel zwischen Individuum, Gruppe und Natur sorgt für ein spannungsreiches Erfahrungsfeld voll von physischen, emotionalen und sozialen Herausforderungen. Durch den Kontrast zum Berufsalltag werden alternative Verhaltensweisen provoziert, sowie tradiertes Handeln und Verhalten der Teilnehmer wird durch ein zusätzliches Repertoire an Möglichkeiten deutlich erweitert! Vorheriges Abklären der körperlichen Verfassung aller Beteiligten, klare Regeln und die Kompetenz unserer Trainer, gewährleisten deine Sicherheit alls Teilnehmer beim Erlebnis-Training!